Sprecher für Audioguide

Hallo und herzlich Willkommen!

Sie möchten einen Audioguide produzieren und brauchen nun einen Sprecher? Wunderbar, dann sind Sie hier genau richtig!

Seit mehr als 10 Jahren spreche ich für Audioguides, Museums- und Stadtführungen. Kunden schätzten meine ruhige und warme Stimme, mit der ich den Zuhörern lange und faktenreiche Inhalte kurzweilig und spannend erkläre.

Scrollen Sie gern durch diese Seite, um z.B. Audioguide-Demos mit meiner Stimme zu hören oder sich über Preise und den Buchungsablauf zu informieren.
 
Bei Fragen oder Unklarheiten stehe ich Ihnen jederzeit gern beratend zur Seite. Email oder Anruf genügt.
 
Ich freue mich auf Ihre Ideen und Projekte!
Sie wollen in einzelne Hörproben hineinhören oder brauchen Infos zur Buchung oder zu Preisen?
Hier ist ein Schnellzugriff. Klicken Sie einfach auf das jeweilige Kästchen!

Hörproben

Schokoladen-
fabrik

Utersbacher
Kirche

Kinder-
Museum

Punk-
Museum

Kunst-
Ausstellung

Audiowalk
Dragonarareal

Buchung

Nachfolgend gebe ich Ihnen einen kleinen Überblick, wie Sie mich am besten kontaktieren können und wie eine Zusammenarbeit an Ihrem Audioguide mit mir aussehen würde.

Kontakt

Schreiben Sie mir eine Email an post@robertmoeck-sprecher.de oder rufen Sie mich an unter 0151 – 24 29 10 48. Erzählen Sie mir von Ihrem Projekt und Ihren Ideen dazu. Gern erstelle ich Ihnen dann kostenfrei und ganz unverbindlich ein erstes Angebot. Hierfür brauche ich von Ihnen einige Infos:
Das Wichtigste ist die Länge des Netto-Sprechtextes (900 Zeichen inkl. Leerzeichen = 1 min). Desweiteren ist die Verwendung des Audioguides wichtig (Hörstation Museum, Stadtführung, Smartphone-App…). Und zu guter Letzt sollten Sie wissen, was Sie von mir an Tonstudio-Leistung brauchen. Reicht Ihnen eine rohe Aufnahme aus meinem Studio, da Sie sich mit Audiotechnik auskennen und eine professionelle Weiterverarbeitung selbst übernehmen? Oder brauchen Sie z.B. bereits einsatzfertige MP3-Dateien zum Einfügen in ein Programm oder ein Endgerät? Habe ich alle wichtigen Informationen zusammen, schicke ich Ihnen ein detailliertes, unverbindliches Angebot zu.

Produktion

Haben Sie sich für mein Angebot entschieden, kann es auch schon losgehen. Schicken Sie mir das finale Skript per Email zu. Wenn der Text viele Fachbegriffe, Abkürzungen und/oder Eigennamen enthält, seien Sie bitte so gut und recherchieren Sie die entsprechenden Aussprachen im Vorhinein. Dies erspart eine Menge Zeit. Nachdem ich den Text einmal durchgegangen bin, melde ich mich bei Ihnen und wir besprechen telefonsich oder beispielsweise über Zoom oder Teams die Einzelheiten zum Text. Wir klären gemeinsam die Aussprache zu bestimmten Begriffen und legen Sprechstil und – tempo fest. Hierbei berate ich Sie gern mit meiner Erfahrung aus über 10 Jahren Praxis. Bei der Aufnahme in meinem Tonstudio haben Sie die Möglichkeit, sich über Telefon, Skype, Teams o.Ä. dazu zu schalten und live Regie zu führen. Nach der Aufnahme erfolgt gegebenenfalls eine Nachbearbeitung mit Musik, Geräuschen und eventuellen O-Tönen, falls Sie dies benötigen. Ansonsten erhalten Sie von mir die saubere Rohaufnahme zur eigenen Weiterverarbeitung.

Lieferung

Ist alles fertig aufgenommen und bearbeitet, sende ich Ihnen per Email einen passwortgeschützten Link zum Herunterladen Ihrer Dateien zu. Ich bitte Sie, nach Erhalt des fertigen Audioguides, zeitnah alles einmal aufmerksam durchzuhören und mir dann Rückmeldung zu geben, ob alles in Ordnung ist. Eventuell aufgetretene Fehler korrigiere ich so zeitnah wie möglich, häufig noch am selben Tag. Eventuelle, redaktionelle Fehler oder spätere Textänderungen sind ebenfalls problemlos und zeitnah von mir korrigierbar, ohne, dass hinterher ein Unterschied im Klang zu hören wäre. Allerdings fallen hierfür noch einmal Kosten für Sie an. Sehen Sie hierzu gern in meiner –> Preisliste unter „nachträgliche Änderungen“ nach. Sind alle Aufnahmen und eventuellen Korrekturen abgeschlossen und Sie geben mir die Rückmeldung, dass nun alles in Ordnung ist, schicke ich Ihnen meine Rechnung mit Aufführung des Leistungsumfanges und einer Übertragung der Rechte an der Nutzung der Aufnahme an Sie. Ist die Rechnung bezahlt, können Sie Ihren Audioguide sofort nutzen.

Kundenmeinungen

„Ich arbeite schon seit mehreren Jahren mit Robert zusammen. Hochprofessionell als Sprecher, zuverlässig in der Zusammenarbeit und durch das eigene Tonstudio sehr flexibel. Auf viele weitere, gemeinsame Projekte!“

Jens Michaelis, Das Michels Tonstudio

„Egal wann man Robert braucht, egal wo Robert gerade ist, egal wie zerfahren die Kundenkommunikation ist.
Einsprechen mit Robert ist immer wie Blumenpflücken in Holland: Unkompliziert, herzlich, direkt!
Danke für den stetigen frischen Strauß an stimmlichen Blumen.“

Tobias York, I LIKE VISUALS

„Wir arbeiten schon seit mehreren Jahren mit Robert zusammen und sind seit dem ersten Tag begeistert von der fachlich professionellen und persönlich sehr angenehmen Zusammenarbeit. Die unterschiedlichen Facetten seiner Stimme sorgen immer wieder für große Zufriedenheit bei uns und unseren Kunden!​“

Jonathan Handt, Handt & Wolber

Preise

Der Preis für einen Audioguide setzt sich aus 2 Positionen zusammen: der Sprechergage + den Studiokosten für Aufnahme und eventuelle Audionachbearbeitung (Schnitt, Mix mit Geräuschen, Musik und O-Tönen).

Nachfolgend finden Sie die einzelnen Positionen jeweils detailliert aufgeschlüsselt. Im letzten Feld gibt es auch Kalkulationsbeispiele. Bei Unklarheiten oder Fragen, melden Sie sich einfach. Gern erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot!
 

Sprechergage

bis 15 min. Textlänge:  250 €
jede weitere 15 min.:    150 €

(ohne Bild oder Timing)
Nutzung Audioguide: Museen, Hörstationen & Sehenswürdigkeiten. Preis gilt je Ausstellung.

Nutzung: weltweit & zeitlich unbegrenzt.

1 min.  =  900 Zeichen inkl. Leerzeichen (entspricht etwa 130 Wörtern). Voll auszusprechende Abkürzungen (zzgl. oder z.B.) oder Zahlen (1884) sind vor Zeichenzählung durch die ausgeschriebenen Wörter zu ersetzen.

Nachträgliche Änderungen

pro 15 min.:    150 €   zzgl. Studiokosten

Studiokosten

erste, angefangene Stunde: 120 €, danach Abrechnung im halbstündigen Takt
Tagespauschale (länger als 3,5 h): 400 €

Kalkulationsbeispiele

60 minütiger Audioguide,
43 Minuten reiner Sprechertext,
Lieferung als grob geschnittene, unbearbeitete Datei:

! Berechnungsgrundlage sind die Netto-Textlänge von
43 min.

Sprechergage:
Audioguide erste 15 min = 250 €
jede weitere 15 min 150 € x 2 = 300 €
Sprechergage gesamt = 550 €

Studiokosten:
Aufnahme, Grobschnitt und Upload, 2,5 Stunden = 300 €

Gesamtpreis: 850 €

 

5 minütiges Audio für eine Hörstation in einem Museum,
3,5 Minuten reiner Sprechertext,
Lieferung als fertig bearbeitete mp3-Datei:

! Berechnungsgrundlage sind die Netto-Textlänge von
3,5 min.

Sprechergage:
Audioguide erste 15 min = 250 €

Studiokosten:
Aufnahme, finale Audiobearbeitung und Upload, 1 Stunde = 120 €

Gesamtpreis: 370 €

Studio

Ich habe mein eigenes Tonstudio, welches Ihnen und mir jederzeit zur Verfügung steht. So sind wir bei der Terminfindung und Produktion für Ihren Audioguide zeitlich sehr flexibel.

Durch eine Ausbildung zum Tonassistenten, über 15-jährige Erfahrung mit Musik- und Sprachaufnahmen und eine kontinuierliche Weiterbildung in Sachen Studio- und Aufnahmetechnik, bekommen Sie von mir qualitativ hochwertige Sprachaufnahmen. Selbstverständlich befindet sich in meinem Studio nur hochwertige Aufnahmetechnik. Auf Wunsch übernehme ich für Sie auch gern die komplette Audioproduktion Ihres Audioguides mit eventueller Musik, Geräuschen und O-Tönen. Sprechen Sie mich hierzu gern an.
Während der Aufnahmen haben Sie die Möglichkeit eines Live-Briefings via TEAMS, Telefon, Skype oder anderer, browserbasierter Konferenztools.
 
Die Aufnahmen selbst finden in einer geräumigen und gut isolierten Sprachkabine der Marke Soundblocker statt. Sogar bildsynchrone Aufnahmen sind möglich, da sich in der Kabine ein Bildschirm befindet. Aufnehmen tue ich im Audioformat WAV, 48 kHz/24 Bit, kann von dort aus aber in alle gängigen Formate umwandeln. Eine schnelle Glasfaser-Breitband-Verbindung mit 100 Mbps Up- und Download-Geschwindigkeit sorgt schließlich für stabile Verbindungen und blitzschnelle Lieferungen.

Über mich

Polaroid Bild von Robert Moeck - Sprecher für Audioguide

Seit über 10 Jahren arbeite ich nun schon als professioneller Sprecher. Kunden schätzen meine ruhige und sorgfältige Art, meine Zuverlässigkeit und Flexibilität und natürlich meine Stimme, die warm, vertrauensvoll und freundlich klingt.

Ursprünglich aus Berlin, lebe ich mittlerweile mit meiner Frau, 4 Kindern, 2 Kaninchen, 9 Hühnern und einem Kater in einem alten Holzhaus mitten im schwedischen Wald. Hier kann ich mich voller Ruhe in mein Studio zurückziehen und nach einer langen Aufnahme einfach mal in den Garten gehen, eine Brombeere naschen und den Hühnern beim Scharren zugucken.

Neben meiner Tätigkeit als Sprecher schreibe und singe ich eigene Songs, zu denen ich mich mit der Gitarre begleite. Von Zeit zu Zeit nehme ich ein Stück auf. Und wenn die Kinder sofort mitwippen oder gar den Refrain mitsingen, weiß ich, dass ein Lied fertig ist. 🙂